Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

15.10.2018

Fachabteilung Innere Medizin II

Spezialisierung: Gastroenterologie, Nephrologie und Infektiologie

Die Fachabteilung ist spezialisiert auf Erkrankungen der inneren Organe und deren Behandlung. Wir sehen den Menschen als Ganzes, deshalb arbeiten unsere Teams aus Ärzten, Gesundheits- und Krankenpflegern, Therapeuten und Sozialdienst in Ihrer Behandlung eng zusammen. 

Gastroenterologie

Hier widmen wir unsere ganze Aufmerksamkeit den Erkrankungen von Magen, Darm, Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse. Das gastroenterologische Team führt ein breites Spektrum an endoskopischen Eingriffen durch, zusätzlich werden hier auch ultraschallgesteuerte Punktionen von inneren Organen oder endoskopischer Ultraschall durchgeführt.

 

Nephrologie

Logo zertifizierte nephrologische Schwerpunktklinik

Seit Februar 2018 sind wir einer der wenigen zertifizierten nephrologischen Schwerpunktkliniken Berlins.

Wir behandeln Erkrankungen der Nieren und deren Begleiterkrankungen. Für Patienten mit schweren Nierenfunktionsstörungen stehen Dialyse-Plätze zur Verfügung. Auch Probleme mit Dialysezugängen, den „Shunts“, werden in Kooperation mit der Abteilung für Gefäßchirurgie behandelt.

Zum Leistungsspektrum hier

 

Infektiologie

Ob Sie eine Lungenentzündung haben, Verdacht auf eine Leberentzündung, eine Durchfallerkrankung oder eine andere, noch unklare Infektion – bei uns sind Sie gut aufgehoben. Hier besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Internisten, Infektiologen und Mikrobiologen, um die Quelle des Infektes schnell einzugrenzen und Sie bestmöglich zu behandeln.