Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

03.02.2014

Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

zum Vergrößern Bild anklicken Blick in den Garten der Fachabteilung

Die Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik bietet ein umfassendes Behandlungsangebot für die meisten psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen.

Grundlage der Arbeit ist eine psychotherapeutisch fundierte Psychiatrie auf einer verhaltenstherapeutischen Basis.

Großer Wert wird auf die Begleitung und Beratung der Angehörigen gelegt. 

Je nach Behandlungsbedarf werden auch tiefenpsychologische oder gesprächspsychotherapeutische Maßnahmen – auch in Kombination – angewendet.

Die Mehrzahl unserer Patienten wird ambulant behandelt werden können.

Sollte das nicht ausreichen, um entsprechende Behandlungserfolge zu erzielen, kann den Patienten auch eine vollstationäre oder teilstationäre (Tagesklinik) Behandlung angeboten werden. Dadurch wird eine kontinuierliche Behandlungskette von der vollstationären über die teilstationäre Behandlung wieder zurück zum niedergelassenen Nerven- oder Hausarzt ermöglicht.

vollstationäre Behandlungsangebote in den Bereichen :

teilstationäre Behandlungsangebote in:

ambulante Behandlung in den:

 

Sebastian Kolowa Memorial University, Tansania