Diabetologische Fußambulanz

Innere Medizin I
Dr. med. Jan Theil

Der diabetische Fuß ist eine Folgeerkrankung von Diabetis mellitus. Infolge des erhöhten Blutzuckerspiegels ist die Fußgesundheit bei Patientinnen und Patienten durch Verengungen der Nerven-​ und Gefäße, Geschwüre und Wunden gefährdet. In der diabetologischen Fußambulanz beraten und versorgen wir Menschen mit diabetischem Fußsyndrom fachkundig ambulant. Von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) sind wir als "Ambulante Fußbehandlungseinrichtung" zertifiziert. 

  • Telefon (030) 54 72 36 50
    Montag bis Freitag, 8 - 16 Uhr
  • Sprechzeiten Montag, 13.30 – 15.30 Uhr
    Donnerstag, 12 – 15 Uhr
    Freitag, 8 – 12 Uhr (Akutsprechstunde)
  • Lage Haus 100

Checkliste

Bitte denken Sie an
  • Überweisung vom behandelnden Allgemeinmediziner, hausärztlichen Internisten oder Nephrologen
  • Krankenkassenkarte
  • (Vor-) Befunde