Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

01.09.2020

Welche Unterlagen sind einzureichen?

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung zum Ausbildungsbeginn im Oktober 2020 nicht mehr möglich ist.

Für Ihre Online-Bewerbung fassen Sie bitte sämtliche Dokumente
in einer einzigen PDF-Datei zusammen und senden diese an:

bewerbung@keh-berlin.de

Ihre Online-Bewerbung sollte enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • letztes bzw. Schulabschluss-Zeugnis
  • Beurteilungen über Praktika
    • für die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann:
      Pflegepraktikum, Mindestumfang 2 Wochen
    • für Operationstechnische Assistenz:
      Praktikum im OP-Saal, Mindestumfang 2 Wochen
  • ärztliche Bescheinigung über die Berufstauglichkeit für die Gesundheits- und Krankenpflege
  • einfaches polizeiliches Führungszeugnis
  • sofern vorhanden, Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer Kirche
  • 2 Lichtbilder (ca. 5 x 4 cm)

Von Bewerberinnen und Bewerberbern,
die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, zusätzlich:

  • Gleichwertigkeitsbescheinigung der zuständigen Senatsverwaltung
    zum Schulabschluss-Zeugnis
  • Nachweis über Deutsch-Sprachkurse, mindestens Level B2
  • Nachweis über Ihren Aufenthaltsstatus und Arbeitserlaubnis

 

Schriftliche Bewerbung

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung zum Ausbildungsbeginn im Oktober 2020 nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie Ihre  Bewerbung schriftlich einreichen möchten, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Pflegeschule (PflBG)
des Evangelischen Krankenhauses
Königin Elisabeth Herzberge gGmbH
Schulleiterin Frau Gottwald
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

 

Ihre schriftliche Bewerbung sollte enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • letztes bzw. Schulabschluss-Zeugnis (beglaubigte Kopie)
  • Beurteilungen über Praktika (Kopien)

    für die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann:
    Pflegepraktikum, Mindestumfang 2 Wochen

    • für Operationstechnische Assistenz:
      Praktikum im OP-Saal, Mindestumfang 2 Wochen
  • ärztliche Bescheinigung über die Berufstauglichkeit
    für die Gesundheits- und Krankenpflege (Kopie)
  • einfaches polizeiliches Führungszeugnis (Kopie)
  • sofern vorhanden, Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer Kirche (Kopie)
  • 2 Lichtbilder (ca. 5 x 4 cm)

Von Bewerberinnen und Bewerberbern,
die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, zusätzlich:

  • Gleichwertigkeitsbescheinigung der zuständigen Senatsverwaltung zum Schulabschluss-Zeugnis (Kopie)
  • Nachweis über Deutsch-Sprachkurse, mindestens Level B2 (Kopie)
  • Nachweis über Ihren Aufenthaltsstatus und Arbeitserlaubnis (Kopie)

Sie können sich für eine Ausbildung an unserer Schule auch über den mit uns kooperierenden Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. bewerben.

In diesem Falle senden Sie Ihre Bewerbung an:

Evangelischer Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.
Glockenstraße 8
14163 Berlin

http://www.diakonieverein.de/