Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

12.11.2019

Welche Unterlagen sind einzureichen?

Online-Bewerbung

Für Ihre Online-Bewerbung fassen Sie bitte sämtliche Dokumente
in einer einzigen PDF-Datei zusammen und senden diese an:

bewerbung@keh-berlin.de

Ihre Online-Bewerbung sollte enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • letztes bzw. Schulabschluss-Zeugnis
  • Beurteilungen über Praktika
    • für die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann:
      Pflegepraktikum, Mindestumfang 2 Wochen
    • für Operationstechnische Assistenz:
      Praktikum im OP-Saal, Mindestumfang 2 Wochen
  • ärztliche Bescheinigung über die Berufstauglichkeit für die Gesundheits- und Krankenpflege
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • sofern vorhanden, Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer Kirche
  • 1 Lichtbild (ca. 5 x 4 cm)

Von Bewerberinnen und Bewerbern nichtdeutscher Herkunft zusätzlich:

  • Gleichwertigkeitsbescheinigung der zuständigen Senatsverwaltung
    zum Schulabschluss-Zeugnis
  • Nachweis über Deutsch-Sprachkurse, mindestens Level B2
  • Nachweis über Ihren Aufenthaltsstatus und Arbeitserlaubnis

 

Schriftliche Bewerbung

Wenn Sie Ihre  Bewerbung schriftlich einreichen möchten, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

Evangelische Krankenpflegeschule
des Evangelischen Krankenhauses
Königin Elisabeth Herzberge gGmbH
z. Hd. Schulleiterin Frau Poek
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ihre schriftliche Bewerbung sollte enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • letztes bzw. Schulabschluss-Zeugnis (beglaubigte Kopie)
  • Beurteilungen über Praktika (Kopien)
    • ◦für die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann:
      Pflegepraktikum, Mindestumfang 2 Wochen
    • für Operationstechnische Assistenz:
      Praktikum im OP-Saal, Mindestumfang 2 Wochen
  • ärztliche Bescheinigung über die Berufstauglichkeit
    für die Gesundheits- und Krankenpflege (Kopie)
  • polizeiliches Führungszeugnis (Kopie)
  • sofern vorhanden, Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer Kirche (Kopie)
  • 3 Lichtbilder (ca. 5 x 4 cm)

Von Bewerberinnen und Bewerberbern nichtdeutscher Herkunft zusätzlich:

  • Gleichwertigkeitsbescheinigung der zuständigen Senatsverwaltung zum Schulabschluss-Zeugnis (Kopie)
  • Nachweis über Deutsch-Sprachkurse, mindestens Level B2 (Kopie)
  • Nachweis über Ihren Aufenthaltsstatus und Arbeitserlaubnis (Kopie)
Sie können sich für eine Ausbildung an unserer Schule auch über den mit uns kooperierenden Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. bewerben. In diesem Falle senden Sie Ihre Bewerbung an:
Evangelischer Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.
Glockenstraße 8
14163 Berlin
www.diakonieverein.de