Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

Weiterbildung

Das KEH ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin gelistet. Famulaturen sowie Einsätze im Studienabschnitt des Praktischen Jahres (PJ) sind bei uns möglich. Ebenso sind wir engagiert im Bedsideteaching, Blockpraktika und klinischer Untersuchungskurse.

Regelmäßig finden fachärztlich supervidierte Fort- und Weiterbildungen, Journal Clubs und Fallpräsentation in unserer Klinik statt.

Die volle Weiterbildungsberechtigung zum FA für Innere Medizin liegt abteilungsübergreifend vor. Der Chefarzt der Abteilung, PD Dr. Berger, ist von der Ärztekammer Berlin zu folgenden Weiterbildungszeiten befugt:

  • 12 Monate Basisweiterbildung Innere Medizin
  • 12 Monate Weiterbildung in der unmittelbaren Patientenversorgung
  • 30 Monate Weiterbildung in der Facharztkompetenz Innere Medizin und Gastroenterologie
  • gesamt also 54 Monate für den Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie nach WBO 2004)

Bei Fragen zur Weiterbildung wenden Sie sich bitte direkt an den Chefarzt Herrn PD Dr. med. Andreas W. Berger.

 

 

COVID-19: Häufige Fragen zum Klinikaufenthalt

Hinweis

Auf dieser Seite verwenden wir zur besseren Lesbarkeit das generische Maskulin. Damit meinen wir stets sämtliche Geschlechter.