Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

21.01.2020

Vernetzungstreffen zum Thema Wohnperspektiven für schwer auffällige Menschen

 

 

Wir laden interessierte Akteure am Dienstag, 21. Januar 2020, um 10:00 Uhr in den Clubraum Haus 22 des KEH ein, um aus gegebenem Anlass über die schwierige Versorgungssituation herausfordernder Klienten in Berlin zu sprechen. Von der Eingliederungshilfe nicht genügend bzw. unversorgte Patienten in Kliniken scheinen häufiger zu werden, obwohl wir die Zeiten der Enthospitalisierung längst hinter uns glaubten.

Wir wollen die Initiative ergreifen und eine Plattform bieten. Es soll ein erstes Vernetzungstreffen sein, um herauszufinden, welche Initiativen zu diesem Thema schon laufen, und wo es vielleicht Sinn macht, weitere Schritte zu besprechen. Wir würden uns über gut vernetzte Menschen freuen, die zu diesem Thema bereit sind, aktiv zu werden.