Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

Hygiene

Unser Ziel ist die Verhütung, Erkennung und Bekämpfung von im Krankenhaus erworbenen Infektionen (nosokomiale Infektionen). Das Hygienemanagement in unserem Krankenhaus trägt zur Patientensicherheit bei und dient dem Schutz unserer Mitarbeiter.

Für jede Station, Funktionsbereich und medizinische Fachabteilung sind Pflegekräfte bzw. Ärzte und Ärztinnen zu Hygienebeauftragte benannt und für diese Aufgabe intensiv in der Krankenhaushygiene geschult. Sie unterstützen unsere drei hauptamtlichen Hygienefachkräfte in der Umsetzung und Einhaltung des Hygienemanagements vor Ort.

Unter Berücksichtigung der rechtlichen Vorgaben, wie z.B. des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), der Krankenhausverordnung Berlin (KhsVO), des Medizinproduktegesetzes (MPG) sowie den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI), erhalten die Fachabteilungen eine intensive Beratung und Unterstützung durch:

  • regelmäßige Begehung der Stationen und Bereiche
  • Einführung neuer Mitarbeiter/-innen in das Hygienemanagement
  • Erstellung und Aktualisierung der Hygienepläne
  • Überwachung der Pflegetechniken
  • Fortbildung, Schulung und praktische Anleitung der Mitarbeiter
  • Hygienisch-mikrobiologische Prüfungen / Untersuchungen, z.B. des Trinkwassers, der Endoskope, Dialysemaschinen, Reinigungs- und   Desinfektionsgeräte
  • Aufklärung zu Infektionsgeschehen
  • Erstellung und Auswertung von Infektionsstatistiken
  • Beteiligung bei der Beschaffung von medizinischen/medizintechnischen Materialien und Geräten

Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen zu Fragen der Isolierung und persönlicher Hygiene bei Infektionen.

Die fachärztliche Hygienebetreuung wird gewährleistet durch das Deutsche Beratungszentrum für Hygiene durch die beratenden Krankenhaushygieniker:

Dr. med. Elisabeth Schüler 
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin

Dr. med. Philipp Mähl 
Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Tobias Finkelnburg
Arzt

 

 

Kontakt

E-Mail: hygieneteam@keh-berlin.de

Tel.: 030 / 54 72 41 36 oder 54 72 41 40
Fax: 030 / 54 72 29 96 18

 

 

 

COVID-19: Häufige Fragen zum Klinikaufenthalt

Hinweis

Auf dieser Seite verwenden wir zur besseren Lesbarkeit das generische Maskulin. Damit meinen wir stets sämtliche Geschlechter.