Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

Emotionale Entwicklungsdiagnostik

Skala der Emotionalen Entwicklung - Diagnostik: SEED

Entsprechend den international gültigen Leitlinien ist die psychiatrische Behandlung von Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung um das mentale Entwicklungsalter ergänzt worden. Das diagnostische und therapeutische Vorgehen ist auf das kognitive Funktionsniveau und den emotionalen Entwicklungsstand abzustimmen (vgl. das erweiterte bio-psycho-soziale Krankheitsmodell).

Diskrepanzen zwischen den emotionalen und kognitiven Aspekten bzw. eine unzureichende Berücksichtigung des mentalen Entwicklungsalters können zu schwerwiegenden Verhaltensstörungen führen. Ein Schwerpunkt der Arbeit im BHZ ist daher die emotionale Entwicklungsdiagnostik als integraler Bestandteil der Behandlung. Diese kann mit der Skala der Emotionalen Entwicklung - Diagnostik: SEED (Hogrefe Verlag) erhoben werden. Vor dem Hintergrund des emotionalen Entwicklungsalters werden Verhaltensweisen verstehbar. Darüber hinaus gibt es Hinweise für mögliche psychiatrische Diagnosen und es lassen sich Therapie- und Fördermaßnahmen ableiten (Das Alter der Gefühle, 2. Auflage 2019, Hogrefe Verlag).

 

 

Hinweis

Auf dieser Seite verwenden wir zur besseren Lesbarkeit das generische Maskulin. Damit meinen wir stets sämtliche Geschlechter.