Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

03.01.2016

Weiterbildung

Das KEH ist zur ärztlichen Weiterbildung auf dem Gebiet der Gefäßchirurgie durch Bescheid der Senatsverwaltung befugt.

Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes

Herr Priv.-Doz. Dr. med. H. Scholz ist von der Ärztekammer Berlin persönlich zur Weiterbildung für die/den Subspezialisierung/Facharzt für Gefäßchirurgie für die volle Weiterbildungzeit von 4 Jahren befugt.

Herr Priv.-Doz. Dr. med. H. Scholz ist Hochschullehrer der Charité-Universitätsmedizin Berlin und in dieser Funktion Prüfer für das 3. Staatsexamen und Gutachter für Promotionsarbeiten.