Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

04.01.2016

KulturStation

Die KulturStation hat ihren Sitz in Haus 37 (eh. Patientenclub) Die KulturStation hat ihren Sitz in Haus 37 (eh. Patientenclub)

KulturStation im Krankenhaus?

Im KEH hat eine ganzheitliche Behandlung eine lange Tradition.

Ganzheitliche Gesundheitsförderung bedeutet: nicht nur körperliche und seelische Erkrankungssymptome zu behandeln, sondern den ganzen Menschen zu sehen. Kunst kennt keine Unterscheidung zwischen „gesund“ und „krank“, zwischen „normal“ und „beeinträchtigt“.

Im Zentrum kultureller Aktivitäten- sowohl beim Zuhören oder Zuschauen als auch beim aktiven Musizieren, Malen, Theater spielen - steht immer der Mensch als handelndes, schöpferisches Wesen. Das gemeinsame Erleben von Kunst und Kultur schafft Ausdrucksmöglichkeiten für Gefühle und Raum für Austausch und Begegnung für Menschen in ihrer Verschiedenheit.

 

Kultur kann helfen, die Grenzen zwischen Drinnen und Draußen, zwischen Lebensraum Krankenhaus und dem umgebenden Sozialraum durchlässiger zu gestalten.

Deshalb gibt es im KEH neben Stationen, die körperliche oder seelische Symptome behandeln, neben seelsorgerischen und weiteren Angeboten auch eine KulturStation.

Sie versteht sich als Brücke zwischen Krankenhaus und Stadtbezirk. Eine Brücke, offen in beide Richtungen, durch die vielfältige Begegnungen möglich sind.

Die Kulturstation erwartet Sie im Haus 37.

 

 

Informationen zur KulturStation zum Herunterladen

 

Kontakt

Johanna Gernentz

E-Mail: j.gernentz@keh-berlin.de

Tel.: (030) 54 72 22 12