Notaufnahme: 030 5472 30 02

 

Herzbergstraße 79, 10365 Berlin, Tel.: 030 5472-0, Fax: 030 5472-2000

01.10.2015

Leistungsspektrum

Visual

Visceralchirurgie 

  • Minimal-invasive Eingriffe bei akut und chronische entzündlichen Erkrankungen des Magen-Darm-Kanals
  • Refluxkrankheit, Ulkusleiden, Gallensteinleiden, Appendizitis, Divertikulitis
  • Chronische Pankreatitis (drainierende Operationen, resezierende Eingiffe)

Onkologische Chirurgie (Tumorchirurgie)

  • Minimal-invasive Eingriffe bei Magenkrebs, Dickdarm- und Mastdarmkrebs
  • komplexe chirurgische Eingriffe (multiviscerale Resektionen) bei fortgeschrittenen bösartigen Tumoren des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes, des Pankreas, der Leber
    (einschl. Weichgewebetumore des Bauches/Retroperitoneums, Sarkome, GIST)
  • Spezielle rekonstruktive Chirurgie bei Mastdarmkrebs – Neosphincter
  • Entfernung von Metastasen (Leber und Lunge)
  • Entfernung von Bauchfellmetastasen (Peritonektomie und intraperitoneale Chemotherapie bei Peritonealkarzinose, Pseudomyxoma peritonei)
  • Abstimmung multimodaler Therapiekonzepte in interdisziplinären Tumorkonferenzen
    Anbindung im -Charite Comprehensive Cancer Center- über Video-Tumorkonferenzen
  • Palliative Therapie von fortgeschrittenen Tumorleiden
  • Psychoonkologische Anbindung

Endokrine Chirurgie

  • gut und bösartige Schilddrüsenerkrankungen und Erkrankungen der Nebenschilddrüse
    (mit Neuromonitoring zum Schutz des Stimmbandnerven)
  • Tumore der Nebenniere
  • Tumore des Pankreas

Koloproktologie

  • Hämorrhoidalleiden
  • Fistelleiden (incl. Muskellappen-Plastiken)
  • Chronische Verstopfung – Obstipation- Outlet Obstruction
  • Senkungsprozesse
  • Rektumprolaps, Rektozele

Interventionelle Endoskopie

  • Polypabtragungen
  • Stentimplantationen
  • ERCP
  • Endosonographie
  • Kontrastmittel-Sonographie